Unsere Kursleiter

 

Frank Brunswig

 

Spitzenkoch Frank Brunswig ist eine bekannte Größe der Mainzer Kochszene. Durch seine langjährige Erfahrung in der Ausrichtung von Events und Kochkursen aller Größen und seiner Tätigkeit als Fernsehkoch beim SWR garantieren wir Ihnen ein launiges Kochevent mit qualitativ hochwertiger Küche mit frischen und hausgemachten Zutaten.

 

Sebastian Zeman

Sebastian Zeman arbeitet zur Zeit als Küchenchef im Restaurant Laurenz in der Mainzer Neustadt. Nach der Ausbildung zum Koch suchte er Erfahrung in der gehobenen Gastronomie und arbeitete unter anderem in Mainz als stellvertretender Küchenchef im Atrium Hotel Mainz und für Spitzenköche wie Eva Eppard (Kupferberg Terrasse) und Oliver Behr (Zur Ludwigsbahn). Der Bereich Patisserie ist sein Steckenpferd.

 

Frank Schirmacher

 

Seit mehr als 15 Jahren ist Frank Schirmacher Koch und durfte in vielen Top-Küchen arbeiten. So zum Beispiel an der Seite vieler namhafter Köche wie Thomas Martin (Hamburg), Alfons Schuhbeck (Restaurant Check Inn) oder Otto Koch (Kochschule Ecole Culinaire in München). Durch seine zweite Leidenschaft, den Sport, hat er sich in den letzten Jahren intensiv mit der Frage beschäftigt, wie sich leckere und gesunde Küche kombinieren lassen.

 

Hannes Flade

Viel gereist, viel gesehen und trotzdem überhaupt nicht gesättigt. Mit 28 Jahren Lebens- und 12 Jahren Küchenerfahrung, u.a. in San Francisco und Australien, bleibt Hannes stets neugierig. Am liebsten würde er die Ernte auf dem Acker einholen und dann in der Küche zubereiten. Da das aber meist nicht geht, setzt er auf die Verbindung Erzeuger-Verbraucher und ist stets daran interessiert das Umland auf den Teller zu bringen. Die Wertschätzung von guten Lebensmitteln, eine saisonale Produktauswahl und eine möglichst gesunde Zubereitungsweise sind sein Handwerkszeug für die Küche und darüber hinaus. Seit 2015 ist er zudem Mannschaftskoch für die Deutsche Frauen Fußball-Nationalmannschaft.

 

Nertil Temali

 

Spitzenkoch Nertil Temali geboren 1984, absolvierte 2005 seine Berufsausbildung „Am Bassenheimer Hof“ in Mainz. Als Küchenchef im Hintz&Kuntz, Mainz konnte er sein Talent unter Beweis stellen. Seine Affinität zu gehobener deutscher und mediterraner Küche zeigte er im Kronschlößchen in Hattenheim, beim Consortium „Die Köche“ in Wiesbaden, sowie

seit 2016 im Restaurant Alma, in Frankfurt. Doch damit nicht genug. Er absolvierte Weiterbildungen zum Hotelbetriebswirt und zum Küchenmeister an der Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall. Aktuell studiert er außerdem Betriebswirtschaftslehre an der EMS Mainz.